Allgemein Snacks Sweets Vegane Rezepte

Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher

Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher

Der Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher ist nicht nur mega lecker sondern eben auch mega gesund. Wie bei allem gilt aber auch hier, nicht übertreiben. Chiasamen können sich nämlich auf Dauer und wenn man sie in Übermengen konsumiert wirklich schädlich auf den Darm auswirken.

Insgesamt ist der Mango-Kokosbecher aber eine richtige Vitalstoffbombe. Die Mango ist reich an dne Vitaminen A und C und liefert auch eine gut Portion Beta Carotin – die Vorstufe von Vitamin A. Das Vitamin A wirkt zudem unterstützend bei der Wundheilung, der Zellvermehrung, und der Erneuerung der Haut. Eine trockene und schuppige Haut kann ein Anzeichen eines Vitamin A Mangels sein.

Die Ananas ist ebenfalls eine Superfrucht und mit der Kokosmilch und den Chiasamen wird der Mango Becher zu einer richtigen Vitalstoffbombe. Die reife Ananas enthält durchschnittlich 20 mg Vitamin C pro 100 g Frucht, Vitamin B1, B2 und Nicotinamid.

Zutaten für den Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher

  • 1 Mango
  • 200 ml Mandelmilch
  • 4 TL Chiasamen 
  • 1 Scheibe Ananas
  • Handvoll Walnüsse
  • 1 TL Agavendicksaft

Zubereitung für den Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher

Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher

Die Chiasamen am besten in der Kokosmilch über Nacht quellen lassen. Die Mango schneiden und mit dem Pürierstab pürieren.

Wenn die Chiasamen schön aufgequellt sind, einfach den Mangopüree drüber und fertig ist ein richtiger leckerer Mango Becher!

Als Topping eignen sich zum Beispiel Walnüsse, Mandeln oder andere leckeren Dinge. Aber auch ohne Topping ist der Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher richtig lecker!

 

 

Nährwerte vom Chiasamen-Ananas-Mango-Kokosbecher

Energie pro Portion: ca. 425,5 kcal
Eiweiß: 11 Gramm
Fett:  19,5 Gramm
Kohlenhydrate: 0,8 Gramm


Leckere Fitness Rezepte findest du auch in diesem Buch hier. Das kannst du schnell und günstig bei Amazon bestellen. Hat Dir das Rezept gefallen? Super, dann lasse doch auf Facebook einen Daumen hoch für uns da. Wir freuen uns. Und gerne kannst Du uns auch ein Bild von deinem gekochten Rezept da lassen.

You Might Also Like

Scroll Up