Allgemein Drinks Low Carb Rezepte Vegane Rezepte

Zitrone Minze Wasser

Zitrone Minze Wasser

Das Zitrone-Minze-Wasser – besser kannst du den Tag gar nicht anfangen! Damit kurbellst du sofort deinen Stoffwechsel an und füllst die über Nacht geleerten Feuchtigkeitsspeicher auf.

Die schlichte Zitrone hat es in sich: Kalzium, Kalium, Vitamin C und Pektin sowie Spuren von Eisen und Vitamin A machen die Zitrone zu einem hoch konzentrierten Nährstoffpaket. Die Zitrone wirkt zudem noch antibakteriell. Die Minze gehört schon seit dem Mittelalter zu den Heilpflanzen. Empfohlen wird diese bei Blähungen, Magen-Darm- und Gallenblasenbeschwerden, Katarrhen der oberen Atemwege sowie Muskel- und Nervenschmerzen.

Auch wenn die Zitrone durch ihren Geschmack sauer schmeckt, ist diese basisch. Und der Magen soll etwas basisches als allererstes bekommen. Durch sein pH-Wert wird dir auch leichter fallen abzunehmen. Es stärkt außerdem dein Immunsystem und entgiftet schon direkt am Morgen.

Hattest du ein anstrengendes Training? Dann empfhelen wir die das Zitrone-Minze-Wasser. Es wirkt wie ein elektrolytisches Sportgetränk.

Die Zutaten für das Zitrone-Minze-Wasser

Zitronenscheibe oder Orangenscheibe
Minze oder Melisse
Zucker, Honig oder Süßstoff nach Belieben
1 Liter Wasser

Zubereitung von Zitrone-Minze-Wasser:

Zitrone Minze Wasser

Das leckere Zitrone Minze Wasser ist in null komma nichts zubereitet und ist sozusagen ein kleines Wunderwasser. Die Zitronen- oder Orangenscheiben (möglichst bio, gut gewaschen und abgerieben) in Scheiben schneiden. Minze oder Melissenblättchen waschen. Alles mit Wasser übergießen und bei Bedarf leicht süßen. Das Zitrone Minze Wasser kannst du natürlich auch den ganzen Tag über trinken. Am Besten ist es, du machst dir direkt eine ganze Kanne voll. So geht es deinem Körper gut und du fühlst dich richtig wohl.





Nährstoffangaben von dem Zitrone-Minze-Wasser:

Energie pro Glas: 0 kcal
Eiweiß: 0 Gramm
Fett: 0 Gramm
Kohlenhydrate: 0 Gramm


Hat Dir das Rezept gefallen? Super, dann lasse doch auf Facebook einen Daumen hoch für uns da. Wir freuen uns. Und gerne kannst Du uns auch ein Bild von deinem gekochten Rezept da lssen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Scroll Up